Solidarität mit Toloha

Wir sind mit unserer Unterstützung zur „Hilfe zur Selbsthilfe“ solidarisch mit der Bevölkerung von Toloha. Unsere Zusammenarbeit basiert auf gegenseitigem Respekt und zielt auf eine langfristige und nachhaltige Verbesserung der Lebensumstände. Auch wenn unser nächstes „großes“ Projekt, die Krankenstation, noch etwas auf sich warten lässt – getreu dem Motto „Gut Ding will Weile haben“ – sind wir doch immer mit Aktionen und Hilfeleistungen vor Ort präsent. Die Hoffnung vieler Menschen beruht auf unserer Zusammenarbeit und Empathie.

Anlieferung von Baumaterial in Toloha

Anlieferung von Baumaterial in Toloha

Die Fotos zeigen Materialanlieferungen für die Abschlußarbeiten am Toilettenneubau für die Grundschule. Auch kleinere Reparaturarbeiten am Kindergarten sowie Schulausstattungen werden zur Zeit von uns finanziert. Eine Premiere wird es für uns sein, im Mai einen ersten 40″-Container mit gebrauchten Schulmöbeln nach Mwanga und Toloha zu verschiffen. Dieses Mobiliar wurde uns von verschiedenen Schulen in Deutschland gestiftet. Damit wagen wir uns auf Neuland, denn noch weitere Containerlieferungen sollen folgen! Wir sind sehr gespannt auf die vor uns liegenden Aktionen in diesem Jahr und hoffen weiterhin auf Eure solidarische Unterstützung! Neue Mitglieder sind uns jederzeit willkommen – bei uns könnt ihr euch tatkräftig mit einbringen – was kann schöner sein als die Dankbarkeit in den strahlenden Gesichtern der Menschen vor Ort zu sehen!