Produktion von Monatsbinden

Erfreuliche Nachrichten gibt es von unserem neuen Projekt „Monatshygiene für Schulmädchen“ in Toloha: Die professionelle Produktion von wiederverwendbaren Monatsbinden ist abgeschlossen. Im Rahmen der Pilotierung dieser Kampagne wird in Kürze eine Beratung der Mädchen sowie die Verteilung von Binden in Form kleiner „Päckchen“ erfolgen.

Die Binden werden genäht

Die Binden werden genäht

Später sollen die Binden einzeln oder in kleinen Gebinden zu einem geringen, für die Frauen und Mädchen erschwinglichen Preis verkauft werden. Wenn sich die Pilotierung als erfolgreich erweist, wird das Programm in größerem Maßstab national weitergeführt.
Sterilisation der Binden

Sterilisation der Binden

Der Erfolg und die Auswirkungen der verbesserten Hygienemöglichkeiten für die Mädchen werden im Nachgang durch eine standardisierte Befragung dokumentiert und ausgewertet. Alle bisherigen Maßnahmen wurden dankenswerter Weise von der Regional Commissioner (RC) Ms. Anna Mghwira in die Wege geleitet und koordiniert. Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihren Einsatz und freuen uns auf die weitere Entwicklung in diesem Projekt.
Fertige Monatsbinden, paketiert

Fertige Monatsbinden, paketiert

Diese Story teilen
%d Bloggern gefällt das: