Fronleichnam 2019 in Limburg an der Lahn

Das Fronleichnamsfest ist ein Höhepunkt im katholischen Kirchenjahr. An keinem anderen Feiertag entfaltet die katholische Kirche öffentlich so viel barock anmutenden Prunk: An Fronleichnam feiern die Gläubigen Gottesdienste unter freiem Himmel und ziehen in farbenprächtigen Prozessionen singend und betend durch die Straßen.
 
Auch in Limburg an der Lahn mit seinem prächtigen Dom auf dem Lahnfelsen wurde in diesem Jahr die Fronleichnams-Prozession wieder feierlich zelebriert. Die Gläubigen zogen von der Plötze aus durch die engen Gassen der Altstadt bis hinauf zum Dom, in dem die abschließende Messe gehalten wurde.
 


Zum anschließenden Pfarrfest im Pfarrgarten der Domgemeinde St. Georg waren auch wir von Toloha Partnership herzlich eingeladen worden, uns mit einem Informations- und Verkaufsstand zu beteiligen. Gerne haben wir die Gelegenheit – bei schönstem Sonnenschein – wahrgenommen und bedanken uns ganz herzlich für die Möglichkeit unsere Vereinsarbeit in diesem Rahmen vorgestellt haben zu dürfen.

weiterlesen

Afrikatag in Weilburg am 16. Juni 2019

Herzlich willkommen zum Afrikatag in Weilburg am 16. Juni 2019. Natürlich ist unser Verein, Toloha Partnership Deutschland e.V., ebenfalls mit einem Info- und Verkaufsstand vertreten. Des weiteren beteiligen wir uns mit einem Themenbeitrag zur Situation der Trinkwasser-Versorgung in der Region Kilimanjaro:

Afrikatag in Weilburg am 16. Juni 2019

weiterlesen

Container auf dem Weg nach Toloha

Schon früh am Morgen begann heute in Hemer (NRW) die Beladung unseres Containers für das Dorf Toloha in Tansania. Von der Deilinghofener Schule wurde das gespendete Mobiliar zum Beladungsplatz verfrachtet und zusammen mit dem ebenfalls gespendeten Mobiliar der Freiherr-vom-Stein Schule aus Wiesbaden nach und nach im Container verstaut. Insgesamt einhundert Schultische und zweihundert Stühle fanden problemlos Platz. So ein 40″ Container ist wirklich groß! Daher wurden noch viele weitere Hilfsgüter hinzugepackt, zum Beispiel Fahrräder, Rollstühle, Rollatoren, Kopierer, Drucker, Kühlschränke und Kleidung sowie eine komplette Couchgarnitur.

Containerbeladung in Hemer, Deilinghofener Schule

Containerbeladung in Hemer, Deilinghofener Schule

Containerbeladung in Hemer, Container Truck

Containerbeladung in Hemer

Containerbeladung in Hemer

Containerbeladung in Hemer

Containerbeladung in Hemer

Containerbeladung in Hemer

Kurz nach 13:00 Uhr war alles gut verstaut und der Container trat seine Reise an. Diese führt über den Hafen Antwerpen in Belgien per Schiff nach Dar es Salaam in Tansania und von dort aus wieder per LKW nach Toloha. Anfang Juli wird die Fracht dort ankommen und von unseren Mitarbeitern Daniel Makoko und Walter Kayser in Empfang genommen. Wir werden darüber natürlich ausführlich berichten. Das Schulmobiliar wird für die Grundschule in Toloha benötigt. Auch weitere Schulen im Distrikt Mwanga werden mit Hilfsgütern versorgt sowie die Disktriktverwaltung in Mwanga.

Die Reise des Containers voller Hilfsgüter für Toloha, Tansania, beginnt

weiterlesen

Verladung von Schulmobiliar für Toloha

Heute konnten wir die ersten Möbel für unsere Container-Sendung nach Toloha abholen. Morgens um 10:00 Uhr, bei leider immer mehr verregnetem Wetter, begannen wir mit dem Verladen an zwei nahe beieinander liegenden Standorten der Freiherr-vom-Stein-Schule in Wiesbaden. Das Schulamt der Stadt Wiesbaden hat uns diese hochwertigen und noch sehr gut erhaltenen Schulmöbel gespendet. Die Kinder der Schule und des Kindergartens in Toloha freuen sich schon riesig auf ihre neue Ausstattung! Nachfolgend ein paar fotografische Impressionen von der heutigen Aktion:
 

weiterlesen

Ein Container für Toloha

Ein Container für Toloha

Schon im Februar hatten wir über unsere Absicht informiert, einen Container mit gespendetem Schulmobiliar nach Toloha, Tansania zu verschiffen. Aus der Absicht wird nun Realität. Wir haben den Containerversand – dank der großartigen Organisation unseres Mitglieds Herr Walter Kayser – mittlerweile fest gebucht. Das ganze läuft folgendermaßen ab: Wir kaufen einen alten Container, der dann seine letzte Reise antritt und in Toloha bzw. Mwanga verbleibt. Das ist günstiger als einen Container zu mieten, zumal der vor Ort später als gut verschließbarer Lagerraum, Büro etc. sinnvoll genutzt werden kann! Die Beladung des Containers erfolgt in Hemer (NRW) am 29. Mai 2019, da uns von Hemeraner Schulen Schulmöbel und noch viele weitere Hilfsgüter gespendet wurden. Weiteres Mobiliar, das wir von der Freiherr-vom-Stein Schule in Wiesbaden gespendet bekommen haben, holen wir in der KW19 dort ab. Nach der Beladung in Hemer geht der Container von dort aus per Spedition via Hafen Antwerpen auf die Reise nach Tansania.

Ein Container für Toloha

Ein Container für Toloha

Der weitere Ablauf ist so geplant, dass unsere Mitarbeiter Herr Walter Kayser und Herr Daniel Makoko genau in der Zeit in Tansania sind (Juli), wenn der Container in Dar es Salaam ankommt. Dann können sie sich direkt vor Ort um die weiteren Modalitäten kümmern. Unser Mitglied Walter Kayser fliegt Anfang Juli nach Tansania – für Interessenten besteht noch die Möglichkeit sich anzuschließen! Fragen und Anmeldungen hierzu nimmt der Verein gerne entgegen.
 
In Mwanga und Toloha werden die Schulmöbel und die anderen Hilfsgüter in Abstimmung mit unseren Vertretern vor Ort, der Distrikt- und der Regionalverwaltung sowie natürlich der Dorfverwaltung von Toloha, verteilt. Ob der Container direkt bis Toloha gebracht werden kann oder in Mwanga verbleibt muss ebenfalls vor Ort geklärt werden.
 
Für die Deckung der Gesamtkosten der Aktion sucht der Verein noch Sponsoren!

Stichwort: Schulmöbel

Stichwort: Schulmöbel

Auch Sachspenden können nach Rücksprache eventuell noch entgegengenommen werden. Der Verein bittet um Unterstützung für dieses Projekt, da bei erfolgreicher Durchführung geplant ist weitere Hilfslieferungen per Container nach Tansania zu verschiffen. So wurde uns bereits weiteres Schulmobiliar von Schulen in Chemnitz zugesagt.

weiterlesen
%d Bloggern gefällt das: