Flutkatastrophe in Toloha

In diesem Jahr hat die Regenzeit zu starken Überschwemmungen in Toloha geführt. Zu Beginn dieser Woche wurde nahezu das gesamte Dorf und die Nachbarschaft komplett überflutet. Große Wassermassen aus den nahen Pare Bergen flossen in die Toloha-Ebene. Der in der langen Trockenzeit zuvor völlig ausgedörrte Boden war nicht in der Lage diese plötzlichen Sturzfluten aufzunehmen. Auch die vorhandenen Ableitungsgräben waren überfordert. Nach Aussagen der Anwohner handelt es sich um die stärkste Überschwemmung seit Jahrzehnten.

Überschwemmung in Toloha

Überschwemmung in Toloha

Viele Bewohner haben ihr ganzes Hab und Gut verloren. Noch haben wir keinen genauen Überblick über die Schäden. Die Schule wurde geschlossen, da die Toiletten überschwemmt und unbenutzbar geworden sind. Auch die kleine Krankenstation musste vorläufig geschlossen werden. Die Schäden am neuen Kindergarten halten sich zum Glück in Grenzen und können kurzfristig repariert werden.
Die Schäden am Kindergarten halten sich in Grenzen

Die Schäden am Kindergarten halten sich in Grenzen

Das ganze Dorf ist von den Fluten umschlossen

Das ganze Dorf ist von den Fluten umschlossen

Um die Bewohner bei der ersten Schadensbeseitigung zu unterstützen wollen wir sofort helfen und einen Notfallfonds freigeben. Sobald wir eine bessere Schadensübersicht haben werden wir über weitere Maßnahmen entscheiden. Bitte erzählt auch euren Verwandten und Freunden von der Situation in Toloha. Spenden nehmen wir unter dem Stichwort „Fluthilfe Toloha“ gerne entgegen:

Stichwort: Fluthilfe Toloha

  Stichwort: Fluthilfe Toloha

Diese Story teilen
%d Bloggern gefällt das: